Privatsphäre-Einstellungen öffnen

4. Community Health Konferenz am 26.11.2021

Am 26. November fand die 4. Community Health Konferenz der Hochschule für Gesundheit Bochum online statt.

4. Community Health Konferenz 2021
Bildquelle: Hochschule für Gesundheit, Bochum

Bei der diesjährigen Konferenz ging es allgemein um die Themen: Gesundheitsförderung & Prävention, Gesundheitsversorgung, Behinderung & Inklusion. Zum Konferenzprogramm gehörte auch die Vorstellung des Modellprojektes: „Leicht gesagt und einfach gemacht. Vorsorge und Früherkennung von Darm- und Hautkrebs“.

In mehreren Beiträgen gab es die Möglichkeit, etwas über das Projekt und das Thema Leichte Sprache zu erfahren und sich auszutauschen. Im Vortrag der Krebsgesellschaft NRW und des Kompetenzzentrum Barrierefreiheit Volmarstein wurden erste Ergebnisse einer Befragung von Ärzt*innen präsentiert.
Für das in Leichter Sprache gestaltete Projekt-Plakat – gab es von den teilnehmenden Studierenden und Forschenden viel positives Feedback. Ergänzend zu den Beiträgen gab es einen erfolgreichen Mitmach-Workshop zum Thema „Leichte Sprache“. Hier konnten die Teilnehmenden erste Erfahrungen mit dem Übersetzen in Leichte Sprache machen.

Zurück