Unternavigation

Allgemeine Hinweise

Veranstaltung:

Leichte Sprache in Nordrhein Westfalen
Fachtag der Agentur Barrierefrei NRW am 15. November 2018 in Essen

Landesaktionsplan:

Logo der Landesinitiative NRW inklusiv
Landesaktionsplan „Eine Gesellschaft für alle - NRW inklusiv“
- auch in Leichter Sprache -

Gelebte Inklusion:

Logo: Inklusionskataster NRW
Inklusion erfolgreich und gemeinsam umsetzen - Wege zum inklusiven Gemeinwesen

Info-Portal Barrierefreiheit:

Logo: informierbar
NRW InformierBar - Informationen zur Barrierefreiheit öffentlich zugänglicher Einrichtungen in NRW

Lösungen nach DIN 18040-1:

Abbildung der Broschüre Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden
Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden, Lösungsbeispiele (...) unter Berücksichtigung der DIN 18040-1, 10/2017; 4. überarbeitete Aufl.

Broschüre:

Abbildung der Broschüre Anforderungen an die Barrierefreiheit
Anforderungen an die Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderungen - Kriterienkataloge

Inhalt

Thema Barrierefreiheit gewinnt an Relevanz für den Wohnungsbau

ab-nrw Logo

Laut einer Studie der BauInfoConsult GmbH, eines Marktfoschungsunternehmens der Baubranche ist im Wohnungsbau weiterhin mit einem hohen Anstieg an Maßnahmen zur Erstellung von Barrierfreiheit zu rechnen. Die Untersuchung, die sich auf die telefonische Befragung von über 2000 Branchenakteuren (Architekten, Bauunternehmer, SHK-Installateure) abstützt, ermittelt für 2015 eine Verdopplung der Maßnahmen gemessen am Stand von 2009.

Die aktuelle Quote von Baumaßnahemen, die der Umsetzung von Barrierefreiheit im Wohnungsbau dienen liegt bei 15%- 30%, je nach Berufsgruppe.

Lesen Sie hierzu auch die Pressemitteilung mit weiteren Informationen zur angegebenen Studie.

Erstellt am 21.07.10